Mein lieber Leser,

heute war es wieder so schön warm! Und weil ich an einem großen Sees unterwegs war, musste ich die Gelegenheit, mich etwas abzukühlen, einfach nutzen. Badezeug hatte ich nicht mit, aber mal so mit den Füßen ins Wasser, das geht ja immer. Okay, es blieb dann nicht bei den Füßen… Ein kurzer Rock und fehlende Unterwäsche sind halt immer praktisch!

Einige andere (männliche) Besucher der Strandpromenade waren von mir ziemlich begeistert. Ein älterer Herr nannte mich Meerjungfrau. Zunächst war ich ja sehr geschmeichelt. Aber erstens war ich ja im See und nicht im Meer, und zweitens ist das mit der Jungfrau natürlich totaler Quatsch!

Sei lieb gegrüßt von Deiner feuchten (weil ich im See stehe!!) Jane

Bildquelle: DR